Stellenangebote

Senior Accountant Storage & Holdings (m/w/d)

Standort: Berlin
Art der Stelle: unbefristet

Zur Verstärkung unseres Accounting Teams suchen wir am Standort Berlin ab sofort einen engagierten Senior Accountant Storage & Holdings (m/w/d).

Ihr AufgabenBereich:

  • Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB- und ausländischen Rechnungs-legungsvorschriften sowie der Reporting Packages nach IFRS für die Gruppe, insbesondere die Speicher- und Holdinggesellschaften.
  • Selbstständige Abstimmung bilanzieller Themen und Prozesse mit den jeweils verantwortlichen Ab-teilungen und Schnittstellen.
  • Eigenständige Analyse komplexer Bilanzierungssachverhalte (u. a. Finanzinstrumente, Sicherungsge-schäfte, Rückstellungen, etc.).
  • Entwicklung von Buchungskonzepten zur Abbildung laufender Geschäftsvorfälle.
  • Verantwortung für rechnungslegungsrelevante Optimierungs- und Harmonisierungsprojekte (z. B. SAP ERP-Einführungsprojekte).
  • Laufende Erfassung von Geschäftsvorfällen nach HGB und ausländischen GAAP-Rechnungslegungs-vorschriften.
  • Ermittlung und Erfassung von Rückstellungen, Abgrenzungen und Wertberichtigungen.
  • Anlagenbuchhaltung.
  • Ansprechpartner (m/w/d) für Wirtschaftsprüfer, Berater und Gruppenfunktionen.
  • Verantwortung für alle vom Bereich Accounting zu erstellenden statistischen Berichte.
  • Verantwortung für alle Meldungen des Bereiches Accounting an die Bundesbank.
  • Unterstützung bei der Einrichtung und Aktualisierung der Schnittstellen zu SAP/FI.
  • Konzeptionelle Gestaltung und Weiterentwicklung bestehender Prozesse im Arbeitsbereich und Weiterentwicklung des Verantwortungsbereichs im Allgemeinen.
  • Anleitung und Einarbeitung von (neuen) Mitarbeitern bei Bedarf.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Finance/ Accounting, Betriebswirtschaft (BWL), VWL o. ä. und/oder eine kaufmännische Ausbildung mit abgeschlossener Fortbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d).
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, vorzugsweise im Konzernumfeld.
  • Gute Kenntnisse in der Rechnungslegung nach HGB und IFRS.
  • Sicherer Umgang mit gängiger Buchhaltungssoftware, z.B. SAP/ERP sowie MS Office, insbesondere Excel.
  • Selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise, sowie sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.

Die SEFE-Gruppe

Securing Energy for Europe – ein simples Statement, mit einem ambitionierten Ziel. SEFE ist nicht nur unser Unternehmensname, sondern beschreibt alles, was uns ausmacht und antreibt.

Um unsere Ambition zu verfolgen, arbeiten wir täglich daran, die Gasversorgung sicherzustellen. Aber auch darüber hinaus sehen wir uns als wichtigen Bestandteil der Europäischen Energiewende, mit dem Ziel, zu einer stabilen und nachhaltigen Zukunft beizutragen.

Als voll integriertes Energieunternehmen bedienen wir unsere Kunden entlang der gesamten Energie Wertschöpfungskette – von der Beschaffung und dem Handel, über Transport, Speicherung und Vertrieb. Gemeinsam stehen wir für die Sicherung der Gasversorgung in Deutschland und Europa und treiben die grüne Energiewende voran.

Unsere internationalen Teams arbeiten standortübergreifend in Europa, Asien und Nordamerika. Die Energieversorgung, sowie deren strategisch wichtige Rolle in Richtung einer nachhaltigen Zukunft, treiben uns in unserer täglichen Arbeit an.

Werden Sie Teil von SEFE und helfen Sie uns, die Gasversorgung in Europa sicherzustellen und die grüne Transformation aktiv mitzugestalten.

Unsere Leistungen:

Wir bieten Ihnen von Beginn an große Gestaltungsspielräume und eine frühzeitige Übernahme von Verantwortung in einem spannenden internationalen Arbeitsumfeld. Neben einer gezielten Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Qualifikation erhalten Sie zahlreiche betriebliche Benefits, wie z.B.:

  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum hybriden Arbeiten
  • Attraktives Vergütungspaket
  • Ansprechende Arbeitsumgebung in zentraler Lage
  • Teamorientiertes Umfeld, mit offener Feedbackkultur
  • Betriebsrestaurant mit gesunder und vielfältiger Essensauswahl
  • Job Ticket und Bike Leasing
  • Vorsorge- und Betriebsportangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaub

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Ansprechpartnerin:

Name: Anne Kersten
Telefon: (030) 201 95 507
E-Mail: anne.kersten@sefe.eu

Jetzt bewerben

SEFE