Stellenangebote

Operational Tax Manager Audit and Transferpricing (m/f/d)

Standort: Berlin
Art der Stelle: unbefristet

Zur Unterstützung unseres Tax Teams suchen wir im Bereich Group Tax am Standort Berlin einen engagierten Operational Tax Manager Audit and Transferpricing (m/f/d).

Ihr AufgabenBereich:

  • Verantwortung für die Erstellung und Weiterentwicklung der Transferpreisdokumentationen sowie für Meldungen in gleichartigen Steuergebieten (z.B. Masterfile, CbCR, Pillar II, DAC6)
  • Eigenverantwortliche Durchführung von nationalen und internationalen Betriebsprüfungen
  • Begleitung von Sonderprojekten, M&A-Sachverhalten, Implementierung von Gesetzesänderungen im Bereich Verrechnungspreise
  • Ansprechpartner und Schnittstelle für andere Abteilungen, Tochterunternehmen, Behörden, Lieferanten und Kunden in steuerlichen Fragestellungen
  • Steuerung der Zusammenarbeit mit externen steuerlichen Beratern
  • Eigenständige Ausarbeitung zu verschiedensten steuerrechtlichen Fragestellungen und Abfassung von Handlungsempfehlungen
  • Steuerliche Prüfung von Kunden- und Lieferantenverträgen sowie von Intercompany-Verträgen
  • Begleitung von Steuerberechnungen und Steuerplanungen der Konzerngesellschaften zum Quartals- und Jahresabschluss
  • Begleitung und Review von in- und ausländischen Steuererklärungen (für Kapital- und Personengesellschaften) inkl. Bescheidprüfung und Betreuung von Rechtsbehelfsverfahren

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen, Steuern, Rechnungswesen
  • Relevante Zusatzqualifikationen oder bestandene bzw. angestrebte Steuerberaterprüfung sind von Vorteil
  • Umfassende Berufserfahrung im Bereich Verrechnungspreise, Unternehmenssteuern, internationale Steuern, ausländischen Steuersystemen und M&A ist von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse der Steuergesetze und -vorschriften sowie der Anforderungen an die Einhaltung der Vorschriften
  • Hervorragende Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Erfahrung im Umgang mit einer Vielzahl von Stakeholdern innerhalb einer Organisation
  • Kollegiale Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft, Lernbereitschaft sowie Durchsetzungsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office, Anwenderkenntnisse in SAP und DATEV, Anwenderkenntnisse in Infolog sowie IDEA sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Über uns:

Securing Energy for Europe – ein simples Statement, mit einem ambitionierten Ziel. SEFE ist nicht nur unser Unternehmensname, sondern beschreibt alles, was uns ausmacht und antreibt.

Um unsere Ambition zu verfolgen, arbeiten wir täglich daran, die Gasversorgung sicherzustellen. Aber auch darüber hinaus sehen wir uns als wichtigen Bestandteil der Europäischen Energiewende, mit dem Ziel, zu einer stabilen und nachhaltigen Zukunft beizutragen.

Als integriertes Midstream-Energieunternehmen mit Hauptsitz in Berlin sorgt SEFE Securing Energy for Europe für die Energieversorgungssicherheit in Deutschland und Europa und treibt die grüne Energiewende voran. SEFE ist im Handel & Portfoliomanagement, Vertrieb, Transport sowie in der Speicherung von Energie tätig und hat seine stärkste Präsenz in Deutschland und dem Vereinigten Königreich. SEFE beschäftigt rund 1.500 Mitarbeitende und beliefert über 50.000 Kunden, insbesondere Industriekunden und Stadtwerke in Deutschland und sieben weiteren europäischen Märkten.

Werden Sie Teil von SEFE und helfen Sie uns, die Gasversorgung in Europa sicherzustellen und die grüne Transformation aktiv mitzugestalten.

Unsere Leistungen:

Wir bieten Ihnen von Beginn an große Gestaltungsspielräume und eine frühzeitige Übernahme von Verantwortung in einem spannenden internationalen Arbeitsumfeld. Neben einer gezielten Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Qualifikation erhalten Sie zahlreiche betriebliche Benefits, wie z. B.:

  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum hybriden Arbeiten
  • Attraktives Vergütungspaket
  • Ansprechende Arbeitsumgebung in zentraler Lage
  • Teamorientiertes Umfeld, mit offener Feedbackkultur
  • Betriebsrestaurant mit gesunder und vielfältiger Essensauswahl
  • Job-Ticket und Bike Leasing
  • Vorsorge- und Betriebssportangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaub

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Ansprechpartnerin:

Name: Anne Kersten
Telefon: +49 30 201 95 507

Jetzt bewerben

SEFE