Management

Götz Görgen

Chief Information Officer (CIO)

Lebenslauf | Götz Görgen

Götz Görgen ist seit November 2023 Chief Information Officer (CIO) der SEFE.

Görgen hat mehr als 25 Jahre Erfahrung im IT- und Digitalsektor und davon mehr als 20 Jahre im Energiesektor. Er war als IT-Direktor und CIO für verschiedene internationale Energieunternehmen tätig und verantwortlich für Lean und digitale Transformationen sowie große IT-Programme. Bevor er zu SEFE kam, war er bei RWE, innogy und TenneT in CIO-Funktionen. Vor seiner Karriere im Energiesektor entwickelte er Software im Bereich der mobilen Kommunikation, bei Versicherungen und im Nachrichtenbereich.

Görgen leitet als CIO die konzernweite IT und ist Mitglied des Management Councils. Mit seinem Team ermöglicht er SEFE's Geschäftstransformation.

Görgen hat einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Universität Wuppertal und war Vorsitzender des Aufsichtsrats von Relined B.V.

SEFE