— Wir als Arbeitgeber

Wir verbinden Märkte und Kontinente

 

Stellenangebote

Compliance Officer (m/w/d)

Die SEFE Securing Energy for Europe GmbH ist ein Schlüsselunternehmen für die Gasversorgung in Deutschland. Seit unserer Gründung im Jahr 1990 haben wir uns zu einer internationalen Unternehmensgruppe entwickelt, die mit ca. 50 Unternehmen in 16 Ländern in Europa, Asien sowie Nordamerika tätig ist. Die SEFE-Gruppe beschäftigt rund 1.500 Mitarbeitende, davon mehr als 200 am Unternehmensstandort Berlin. Zu den Hauptgeschäftsfeldern der SEFE-Gruppe gehören die globale Beschaffung, der Handel und Vertrieb, der Transport und die Speicherung von Erdgas sowie der Einsatz
von Erdgas als Kraftstoff. Die SEFE-Gruppe leistet einen bedeutenden Beitrag für die deutsche und europäische Gasversorgung.

 

Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung suchen wir am Standort Berlin einen engagierten Compliance Officer (m/w/d).

Ihr Aufgabengebiet:

  • Entwicklung und Stärkung der Compliance-Kultur in der Unternehmensgruppe
  • Implementierung, Betreuung und fortlaufende Weiterentwicklung eines Compliance-Managementsystems
  • Regelmäßige Risikoprüfung hinsichtlich des CMS (Anti-Bribery-Corruption, Interessenkonflikte, Marktintegrität etc.)
  • Implementierung und Betreuung des Whistle-Blowing-Systems der SEFE-Gruppe
  • Gruppenweiter Business-Partner für sämtliche Compliance-Fragen wie auch ad-hoc Prüfungen
  • Prüfung, Umsetzung und Weiterentwicklung der Richtlinien, Prozesse und Maßnahmen im Bereich Compliance
  • Unterstützung des Bereichs Legal und Compliance bei sämtlichen Fragen der Digitalisierung
  • Regelmäßige Kontrollmaßnahmen und Reporting entsprechend internationaler Anforderungen
  • Implementierung und Durchführung eines gruppenweiten Compliance-Schulungssystems

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, der Informatik oder vergleichbares Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance eines internationalen Konzerns, insbesondere in den Themenfeldern Anti-Bribery-Corruption, Interessenkonflikte und Code of Conduct
  • Kommunikationsstärke bei komplexen Sachverhalten sowie bei der interdisziplinären Zusammenarbeit im internationalen Konzernumfeld
  • Expertise auf dem Gebiet der Digitalisierung im Bereich Legal/Compliance
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot an Sie:

  • Mitarbeit in einem spannenden internationalen Arbeitsumfeld, zusammen mit einem hoch motivierten und engagierten Team
  • Ein attraktiver Arbeitsplatz im Herzen Berlins und an einem Ort mit Geschichte
  • Eine ausgewogene, gelebte Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit, Sabbatical) und der Option zum hybriden Arbeiten
  • Ein attraktives Vergütungspaket und umfangreiche betriebliche Benefits
  • Täglicher Essensgeld-Zuschuss für unser Betriebsrestaurant mit einem gesunden und vielfältigen Essenangebot
  • Individuelle Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine offene Feedbackkultur

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, bestehend aus einem kurzen Anschreiben, Ihrem Lebenslauf sowie weiterführenden Unterlagen, wie bspw. Abschluss- und Arbeitszeugnissen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir ausschließlich Bewerbungen über unser Online-Bewerbungssystem berücksichtigen können.

 

Für erste Rückfragen steht Ihnen Frau Christen unter (030) 20195 116 gern zur Verfügung.

 

Homepage: www.sefe-group.com

 

Nach oben